Fritzbox Update

Update mit Mesh WLAN Funktion für AVM Fritzboxen

Update mit Mesh WLAN Funktion für AVM Fritzboxen

Wie bereits von AVM angekündigt wurde inzwischen ein Update auf die Version 6.90 für viele Fritzboxen ausgeliefert, die diese unter anderem um die Mesh WLAN Funktionalität erweiteren. Inzwischen können die Fritzbox Modelle 7590, 7580, 7560 und 7490 per Update auf die neue Version gebracht werden.

Wer eine solche Fritzbox bereits in Betrieb hat, kann die Funktionalität wie in diesem Artikel beschrieben einrichten und mit seinen anderen AVM Geräten zusammen testen.

Warum könnte es aber trotzdem Sinn machen ein anderes Gerät für die Nutzung der Mesh WLAN Technologie zu kaufen?

Nun der Grund dafür liegt vor allem in einer fehlenden Funkeinheit. Viele System für Mesh WLANs arbeiten mit drei Funkeinheiten. Das unterstützen die alten AVM Geräte noch nicht. Diese zusätzliche Funkeinheit dient für die Kommunikation der Endgeräte untereinander, was die voll Bandbreitennutzung ermöglicht. Bei der AVM Hardware kann diese fehlende Funkeinheit zu einem Bandbreitennachteil führen. Alternative Geräte mit 3 Funkeinheiten wären zum Beispiel Netgear Orbi oder Linksys Velop.